Neue Leidenschaft: Cabochon ♥

Montag, 25. Juni 2012

Hallo zusammen!

Hm... Dritter Post... War da nicht etwas? Gibt man dann nicht einen aus? Ich gebe euch einen aus, in Form von Bildern. :) 

Wie einige von euch wissen, lese ich nicht nur gerne, sondern bastel ebenso leidenschaftlich gern Schmuck, Lesezeichen etc. Seit einer ganzen Weile bin ich ein großer Fan von Cabochon-Schmuckstücken. Cabochon nenne ich persönlich immer gerne "3D Schmuck". Wie das ganze aussehen kann, zeige ich euch direkt, denn das sind meine ersten Cabochon-Gehversuche. 

1

2

3
Die Nummer 1 ist ein 25mm großer Ring, in einer bronzefarbenen Fassung. Da ich derzeit Wunschbaum-Motive sehr schön finde, habe ich mich bei meiner Bestellung für dieses Design entschieden. Im ersten Moment mag der 25mm Ring etwas klobig am Finger aussehen, aber daran gewöhnt man sich und wenn man das Schmuckstück eine Weile getragen hat, ist es als sei es an einem drangewachsen :) 

Das zweite Bild zeigt eine Kette, die ich "Farbklecks" getauft habe. Da ich nebenbei Nageldesign mache, habe ich hier natürlich Unmengen an Nagellacken, viele davon auch ungebraucht. Da dachte ich mir, dass ich die Bronzefassung mit weißen Lack ausmale und ein sogenanntes Stamping-Motiv benutzen kann. (Falls euch interessiert, was Stamping ist, könnt ihr das >> HIER << nachlesen.) Ein klares Cabochon draufgeklebt und schon habe ich ein Unikat :) Vom Schmuckbasteln habe ich noch eine Ringkette hervorgesucht und finde, dass es ganz gut zusammenpasst. 

Bilder Nummer drei zeigt ein kleines Set, was ich zusammengestellt habe. Da ich nicht nur gerne Bronze-, sondern auch gerne Silberschmuck trage, habe ich mir aus silberfarbenen Ohrhängern, die süßen Ohrringe gemacht. Auch in dieses Motiv hatte ich mich sofort verliebt. Zwar hätte ich lieber blaue Schmetterlinge gehabt, aber die sehen auch super aus :) Passend dazu habe ich eine Kette gebastelt. Gleiches Motiv, allerdings wieder 25mm groß, in eine dafür vorgesehene Fassung geklebt, Kette dran - fertig ist das nächste Unikat :) 

Das Basteln war eine angenehme Ablenkung und wird es wohl auch in Zukunft sein. Die nächste Bestellung ist nämlich schon raus. Dieses Mal kommt die Ware aus Japan, wird also eine lange Reise vor sich haben. Falls ihr interessiert seid, kann ich euch gerne die weiteren Cabochon-Gehversuche posten. Würde mich freuen, wenn ihr das in einem Kommentar posten würden, sofern ich überhaupt kommentieren möchtet *dong* 

Beim Basteln habe ich noch ein weiteres Schmuckstück gefunden, was ich vor einiger Zeit mal gemacht habe. Eigentlich sollte es für eine Nachbarstochter sein. Da sie aber, samt Familie, weggezogen ist, wollte ich euch fragen, ob ihr Lust auf eine kleine Verlosung habt? 

Lust auf eine Verlosung?
Falls ihr Lust und Laune habt, dass ich die Kette verlose, dann lasst es mich wissen :) Unter allen, die dafür sind, verlose ich das kleine Schmuckstück. Joa... Wie lange habt ihr Zeit zu kommentieren? Bis Mittwoch Morgen 8:ooUhr. 

Tjoa... Was kann ich euch noch erzählen? Die Phase der Ablenkung ist wohl generell eine Zeit, in der man Geld ausgibt, kann das sein? Zwar habe ich mir keine Bücher gekauft, aber na ja... Ein Handy >.< Eigenlich bin ich nicht so einfach und schnell für Handys zu begeistern, aber seit das Samsung Galaxy II erschienen ist, zwar ich schon ziemlich wild auf das mobile Telefon. Da das Galaxy III nun rausgekommen ist, wurde der Vorgänger günstiger angeboten. Nachdem ich zwei Monate für das Handy gespart hatte, habe ich es mir nun am Freitag endlich kaufen können. Ich war total aufgeregt, wie ein kleines Kind im Spielwarenladen. Überraschenderweise war das Handy günstiger als gedacht und habe mir dann noch so ein Case, eine Schutzhülle, gekauft. Eigentlich wollte ich so ein bedrucktes Case, samt schönem Motiv, aber da suche ich noch. Habt ihr vielleicht Tipps, wo ich so etwas finden kann? Für jeden Tipp bin ich sehr dankbar! Ahja, nach dem Geplapper wollt ihr sicherlich sehen, wie das Handy ausschaut, richtig? :)


Weil ich kein Freund von Verträgen bin (da bin ich wohl typisch Deutsch - Schisshase =/ ), habe ich mir das Handy simlockfrei gekauft. Bei meinem Prepaid-Anbieter habe ich mir dann probeweise eine Internet-Flatrate zugelegt. Muss doch die ganzen wunderprächtigen Apps in aller Ruhe runterladen können. Übrigens hat mich Diejai darauf gestoßen, dass ich sogar eBooks mit dem Handy bzw. durch ein App lesen kann. Bin schon ziemlich gespannt. Derzeit haben es mir die Bildbearbeitungs-Apps angetan. Falls ihr empfehlenswerte habt, immer raus mit der Sprache! :) 


Bevor ich euch weiter zuquassel, komme ich zum Ende und wünsche euch noch einen angenehmen Abend!
Liebe Grüße!
Saskia

Kommentare:

  1. *__________________________*
    Total schön :D

    Ich würde mich total freuen, wnen du die Kette verlosen würdest :3

    AntwortenLöschen
  2. ich würde mcih auch freuen...
    wo kann man des das glas für den schmuck kaufen?

    AntwortenLöschen
  3. Hi,
    die Schmuckstücke sind wirklich toll!

    Eine Verlosung wäre super!!!!!

    LG
    Ramona

    P.S.
    Weiter so.............

    AntwortenLöschen
  4. Oh sind das hübsche Sachen. Besonders das mit den Schmetterlingen gefällt mir super gut.

    AntwortenLöschen
  5. Würde mich auch freuen, wenn du weiterhin über deine Schmuckbastelei postest! Vor allem wie man diese Cabochon(?)-Ketten macht, wie genau, das würde mich auch interessieren! Sieht toll aus, vor allem die mit den Schmetterlingen ..!!

    Und Gz zum SII. Ich mag auch keine Verträge (bin allerdings KEIN Schisser, ich lass mich nur nicht gern verscheißern^^). Bin seit einer Weile bei Fonic. Wer mit o2-Netz zufrieden ist, kriegt seit Kurzem bei Fonic 500 Einheiten/Monat (kann für Telefonie und SMS genutzt werden), sowie eine Internetflat (500 MB) für 16,95 Euro zusammen. Das ist echt schon sehr günstig :-) Bin zufrieden.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die sehen richtig schön aus!! Woher hast du die Motive dafür? Hast du dir das alles bestellt?

    Die Schmetterlingskette wäre etwas für meine Schwester, die findet sowas richtig toll :)

    Liebste Grüße
    Frollein Schoko

    AntwortenLöschen
  7. Erstmal vielen Dank, fuer die lieben Kommentare bisher. Wenn ihr moechtet, kann ich gerne mal berichten, wie ich so eine Kette bastel und woher ich die Sachen beziehe.
    Ganz liebe Gruesse!
    Saskia

    AntwortenLöschen
  8. Hi,
    ich bin auch für eine Verlosung. :)

    Und ja wie bastelt man sowas?? Musst du die Sachen dafür irgendwo kaufen und was kostet sowas? *neugier*

    Viele liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  9. Tollen Schmuck hast du da gemacht. Sieht große klasse aus. Ich würde gerne deine weiteren Schmuckstücke sehen und hätte nichts gegen Schmuck-Posts. :)))

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  10. Die Cabochon Sachen sind interessant. Mir gefällt auch besonders gut das Set mit den pinken Schmetterlingen, das ist echt hübsch. Mich würden da auch weitere Infos interessieren :)
    Spontan erinnern die Anhänger mich an eine Kette, welche ich mal hatte - so vor 15 Jahren. Vom Stil her ähnlich, aber da war das Bild einer Boyband drin und in der "Kuppel" flogen dann lose Plastikherzchen rum. Ähm ja, ich war jung und naiv und so.... :D

    Auf deine Smartphone Leseerfahrungen bin ich schon gespannt, wünsche dir aber viel Spaß beim ausprobieren.

    LG
    Jai

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Saskia !

    Cabochon ist wirklich schön, sowas würde mir auch gefallen. Wie macht man das denn genau? Ich meine, wie macht man dieses Glas obendrauf? Da ich Glaskugel-Briefbeschwerer sammle (schon eine lange Zeit), hat mich das sofort daran erinnert.

    Na klar, ich würde auch gern in den Lostopf um das süße Schmuckstück ;-)

    Liebe Grüße
    Kerstin75

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Kommentar! :)

 
Design by Mira Dilemma.