Dankeschön // stilles Pardon und ganz liebe Awardgrüße :)

Sonntag, 5. August 2012

Erstmal möchte ich mich bei euch allen bedanken. Nicht nur, dass ich zum Teil auch Leser meines alten Blogs gewesen seid. Nein - ihr seid direkt mit mir umgezogen und verfolgt nun auch hier ab und an den kleinen Wahnsinn, den ich von mir gebe. 

Ihr kommentiert fleißig, habt stets liebe und/oder aufmunternde Worte und rollt nicht genervt mit den Augen, wenn ich mal von Cabos, meinem Leben oder etwas anderes als Rezensionen schreibe.

Für all' das wollte ich mich einfach mal bei euch bedanken! :)



Und gleichzeitig bekommt ihr ein kleines Pardon. Nicht, weil ich vielleicht mit den Rezensionen nachhänge oder dergleichen. Gerade, was die Zeit einiger Blogger betrifft, finde ich, sollten sie sich nicht enschuldigen. Jeder so, wie es ihm/ihr beliebt :) Bei mir ist es eher ein Pardon, was Kommentare betrifft. Generell bin ich ein stiller Mensch und das scheint sich auch auf einigen Blogs wiederzuspiegeln. Was ich meine: Ich folge euch und euren Blogs sehr, sehr gerne. Aber schreibe recht selten Kommentare. Im Gegenzug sehe ich, wie häufig bei mir kommentiert wird und da bekomme ich ein schlechtes Gewissen. Daher wollte ich euch nur mal aufklären & entschuldigen :) 



Zum Schluss möchte ich mich noch bei Jenny von Lillys Corner bedanken. Von ihr habe ich einen ganz süßen Award erhalten, nämlich diesen hier: 


Den Award kann ich 5 Leuten weitergeben. Aber das werde ich jetzt einfach mal nicht machen. Denn erstens "I love your Blog" - steht für alle Blogs, die ich gerne besuche :) Weil ich sie einfach alle sehr, sehr gerne mag. Sei es das Design, der Mensch der da schreibt oder oder oder. Außerdem war vor einer kleinen Weile mal die Diskussion, welchen Stellenwert Awards in der Bloggerwelt denn noch hätten, wenn sie hundertfach weitergegeben werden. Nun, ich finde Awards immer toll, freue mich, gebe sie aber eben nicht weiter :) Jeder der mag, kann sich das Bildchen aber gerne mitnehmen und weiterverleihen! :) 

Nun wünsche ich euch noch einen wunderbaren Sonntag und lasse liebe Grüße da!
Saskia

Kommentare:

  1. ich finde es gut, dass du dich nicht wegen der Zeit entschuldigst. Man hat im Alltag schon genug Stress, da finde ich sollte man sich keinen in der Freizeit machen.

    Ich wünsche dir auhc einen wunderbaren Sonntag!

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen!

    Ich finde, niemand sollte sich wegen der "eventuell fehlenden Zeit" entschuldigen. Das Bloggen ist ein Hobby und das gestaltet man eben so, wann und wie man kann. Da ist es nicht unfair oder zu entschuldigen, wenn man sich eben ein, zwei Wochen nicht mehr gemeldet hat. Das mag ich auch gar nicht, wenn ich auf einigen Blogs lese: "Sorry, dass ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe, aber..." Den Grund und das es so gewesen ist, ist eben so. :)

    Ganz liebe Grüße & knuddel mir deine zwei süßen Knäulchen! :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehe ich ganz genauso. Das Bloggen ist ein Hobby, dass (für mich) zum Austausch gedacht ist, zum Meinung teilen und natürlich zum Spaß haben. Wenn man mal keine Zeit hat, ist das kein Grund sich zu entschuldigen, immerhin ist ja klar, dass jeder Blogger auch noch ein Privatleben führt. :)

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :)

    Ich habe deinen Blog gerade über Lovelybooks entdeckt und bin sofort Leser geworden^^

    Ich würde mich über einen Gegenbesuch sehr freuen :D

    Liebe Grüße
    Maura
    (emotional-life-of-books.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  5. Als ich deinen Post gelesen hab, konnte ich nur zustimmend mit dem Kopf nicken. Mir gehts genauso mit den Kommentaren auf anderen Blogs. Wie im wahren Leben bin ich da ebenso zurückhaltend und kommentiere so ziemlich wenig,obwohl ich viele viele Posts lese.

    Du hast einen prima Blog, ich schau jetzt mal öfter rein!

    AntwortenLöschen
  6. @Nici:

    Huhu!
    Na ja, wie bereits gesagt. Im wahren Leben bin ich zwar kein Duckmäuschen, aber ein doch recht stiller und fremden Menschen gegenüber verschlossener Typ. Das zeigt sich auch auf meinen täglichen Blogreisen. Aber ich gelobe Besserung :D Kann ja nicht sein, dass bei mir fleißig kommentiert wird und ich geb gar nichts von mir :)

    Ganz liebe Grüße!
    Saskia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Kommentar! :)

 
Design by Mira Dilemma.