Top Ten Thursday...

Donnerstag, 4. Juni 2015

Durch Zufall bin ich bei Alexandra von Weltenwanderer auf die altbekannte Aktion "Top Ten Thursday" gestoßen und dachte, dass ich auch wieder mal dabei mitmachen kann :)

Diese Woche heißt es...

10 Bücher die ganz oben auf der Wunschliste stehen

Mein erster Gedanke war grad: "Oh wei, auf 10 reduzieren?" Aber nachdem ich mir dann meine Wunschliste nochmal angesehen habe, wurde ich doch schnell fündig.


Hauptaugenmerk liegt hierbei auf Bücher, die bereits erschienen sind.

Ganz oben steht schon eine ganze Weile "Selection". Ich stand schon sooo oft im Laden vor dem Buch und habe es nicht mitgenommen und immer wieder bereue ich es. Vielleicht überwinde ich mich bald mal oder besuche Medimops, in der Hoffnung, das Buch ist vorrätig :) Bei "Love letters to the dead" war ich mir anfangs nicht sicher, ob die Geschichte was für mich ist. Doch einige Rezensionen haben mich wirklich begeistert und machen mir Mut, dass die Story sehr wohl etwas für mich sein könnte. "The Iron Thorn" ist auch schon einige Zeit auf meiner Wunschliste. Zwar schon ein Must have, aber jetzt kein Titel, den ich beispielsweise Selection vorziehen würde. "Wen der Rabe ruft"... Ich meine: Maggie Stiefvater! Hallo? Wenn sie so schreibt wie Stiefvater es bei den Mercy Falls Wölfen getan hat, also herrlich melancholisch, wunderschön und verträumt - dann muss ich dieses Buch einfach lesen. "Marmorkuss" steht ebenso schon lange auf der Wunschliste. Ein wunderbares Cover, ein interessanter Inhalt - möchte ich gern bald lesen. Und wenn wir gerade bei dem Thema "wunderschönes Cover" sind, dann ist ja auch klar, wieso "Der Mann, der den Regen träumt", mitunter auf meiner Must read - Liste steht. Außerdem hat mich Ali Shaw auch mit "Das Mädchen mit den gläsernen Füßen" begeistert! "Morgentau" fand ich vor kurzem auf der Homepage von Impress und wird der Grund sein, weswegen ich ganz bald meinen e-Reader wieder entstaube. Die Geschichte klingt super und auch hier ist das Cover wunderschön. "Das Meer der Seelen" habe ich auch erst vor wenigen Wochen auf der Seite des Buch-Blogger-Portals von Randomhouse entdeckt. Klingt  vom Inhalt her etwas nach "Die fünf Leben der Daisy West", zumindest was das Thema Wiedergeburt betrifft. Ich bin gespannt, ob und wie Jodi Meadows das alles umsetzt. Julia Quinn Bücher mag ich sehr gern für Zwischendurch und "In Liebe, Ihre Eloise" steht schon eine ganze Weile auf der Wunschliste. Und "Forbidden" ist eine Lektüre, die schon seit der Erscheinung auf meiner Wunschliste steht und das Thema ist einfach super interessant.

Das sind also die 10 Bücher, die sehr weit oben auf meiner Wunschliste stehen und ich hoffe, dass ich bald das ein oder andere Buch bald in den Händen halten und "mein" nennen darf.

Wie sieht es bei euch aus? Was sind eure 10 Must - reads?

Liebe Grüße
Saskia

Kommentare:

  1. Hallo Saskia,

    "Wen der Rabe ruft" habe ich ebenfalls auf meiner Wunschliste, wenn auch heute nicht gelistet. Hoffentlich ziehen diese Wunschbücher bald bei dir ein!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Nicole!

      Lieben Dank, für dein Kommentar! :) Ich hoffe auch, dass die Bücher nach und nach, aber definitiv irgendwann bei mir einziehen. Wen der Rabe ruft steht gaaaanz weit oben. Auch wenn er nicht in der Slideshow hier zu sehen ist, steht er auf meine handschriftlich (ganz old school :)) geführte Liste.

      Ganz liebe Grüße
      Saskia

      Löschen
  2. Huhu Saskia,

    Ich habe "Forbidden" ebenfalls bei meiner Top 10 genannt! Aber "Wen der Rabe ruft" "Love Letters to the dead" und "Der Mann, den der Regen ruft" sind bei mir auch auf der WuLi zu finden.
    Das einzige Buch, das ich schon gelesen habe, wäre "Selection", was ich eher zwiegespalten empfunden habe. Aber es ist dennoch sehr lesenswert!

    Liebe Grüße,
    Emilie
    http://www.blaetterwind.blogspot.de

    PS: So ein schöner Blog *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Emilie,

      lieben Dank, für dein Kommentar und dein Lob :) Ich bin echt gespannt, wie ich Selection finde. Die Leseproben fand ich schon toll und ich bin jeeeedesmal hin- und hergerissen. Irgendwas hält mich dann zurück. Vielleicht eine eventuelle Enttäuschung? :D So ging es mir mit den Büchern von Tahere Mafi. Auf "Ich fürchte mich nicht" habe ich mich soooo gefreut und fand es nachher grauenhaft. Aber mal sehen :)

      Ganz liebe Grüße
      Saskia

      Löschen
  3. Hey Saskia,

    also "Wenn der Rabe ruft" möchte ich auch noch unbedingt dieses Jahr lesen!! Ich denke das ist ein super Buch =)
    Und Selection habe ich auch noch nicht gelesen =( Bin froh das ich anscheinend nicht die einzige bin. Hihi

    Liebe Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Alina,

      "Wen der Rabe ruft" ist bestimmt ein tolles Buch! Es muss einfach gut sein! Glaube ich... Hoffe ich :D

      Ich fühle mich auch wie eine kleine Außenseiterin, da ich die Geschichte noch nicht gelesen habe :D Immerhin war und ist sie immer wieder in aller Munde/ auf allen Blogs. Es wird Zeit, dass wir beide das Buch mal lesen!

      Liebe Grüße & danke, für dein Kommentar! :)
      Saskia

      Löschen
  4. Huhu,

    Dann komme ich mal auf einen Gegenbesuch vorbei und bleibe auch gleich mal als Leserin :)
    Im pbrigen eine wirklich tolle Liste.
    "Selection und Forbidden" habe ich bereits gelesen. Zwei wirklich klasse Bücher, auch wenn Selection von Band zu Band immer schlechter wurde.

    Mit "The Iron Thron" liebäugle ich auch schon seit ein paar Tage - Arvelle sei dank ;)

    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Diana,

      Vielen Dank, für deinen Besuch und ♥-lich Willkommen als neue Leserin :)

      "The Iron Thorn" steht schon soooo lange auf meiner Wunschliste und hab die Tage auch gesehen, dass der Titel bei Arvelle ist. Aber ich bin mir grad nicht so sicher, was Arvelle betrifft. Ich mag nicht, wenn die Bücher nicht top in Schuss sind oder eben einen ME-Stempel haben. Durch die Bloggeraktion habe ich noch einen Gutschein von Arvelle hier liegen, aber den kann ich eben nur auf Mängelexemplare anwenden >.<

      Liebe Grüße
      Saskia

      Löschen
  5. Hallöchen,

    eine wirklich tolle Auswahl! Love letters to the dead...das hatte ich völlig vergessen mit aufzulisten! Ich will es auch unbedingt lesen! Forbidden und Wen der Rabe ruft liegen auf meinem Sub. Die wollte ich eigentlich schon längst gelesen haben. Auch Mamorkuss klingt so gut und verweilt auf meiner Wunschliste...nur hat das Buch nicht auf meine TTT geschafft, da ich Himmelsfern noch interessanter finde :D.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Chrissi!

      Lieben Dank, für dein Kommentar! :) "Love letters to the dead" ist bei mir immer irgendwie präsent. Zuletzt wieder beim Buch-Blogger-Portal von Randomhouse, eben wurde es mir beim Stöbern auf Amazon empfohlen. Ich komme sicher nicht drum rum, was ich auch nicht mag :D "Wen der Rabe ruft" hätte ich auch gern auf meinem SUB - mal sehen vielleicht ist das bald der Fall :)

      Ganz liebe Grüße
      Saskia

      Löschen
  6. Hi Saskia!

    Eine schöne Liste! Die Trio von Maggie Stiefvater möchte ich auch unbedingt lesen! Mir haben Die Wölfe von Mercy Falls so gut gefallen!
    Allerdings konnte ich nicht viel mit "Das Mädchen mit den gläsernen Füßen" von Ali Shaw anfangen, deshalb lass ich da lieber die Finger von. Und mit Selection kann man mich jagen! *lach*

    Love Letters to the dead interessiert mich auch, da bin ich mir aber noch nicht so sicher, ob das auf die Wunschliste wander oder nicht ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen!

      Danke, für dein Kommentar. Ich muss wirklich sagen, dass ich bisher wirklich nur für oder wider zu Selection gehört habe :D Es entpuppt sich langsam aber sicher zu einem Twilight-Phänomen, was? :) Entweder man liebt es oder man hasst es. Ich hoffe, ich mags, wenn ich es dann iiiirgendwann mal lese :D "Das Mädchen mit den gläsernen Füßen" ist recht besonders und ich gebe zu, dass man es sicher schwer hat, in die Geschichte zu finden. Das hatte ich auch. Aber es war einfach so speziell, der Schreibstil, der Inhalt. Ich hab die Geschichte wirklich sehr gemocht und würde gern lesen, was der Autor mir mit dem Titel sagen möchte.

      Ganz liebe Grüße
      Saskia

      Löschen
  7. Hallo Saskia,
    das ist eine schöne Liste. Wobei Selection habe ich schon gelesen, aber wenn du es irgendwie in deine Hände bekommst es wird dir gefallen.
    Danke für den Tipp "Der Mann, der den Regen träumt". Ich hatte es schon wieder vergessen und gleich ganz oben mit auf die WuLI gepackt...Das Mädchen mit den gläsernen Füßen" habe ich noch auf meinem Reader, allerdings lese ich so ungern EBooks...
    Liebe Grüße Hanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Hanne!

      Ich mag auch nicht so gerne EBooks lesen :D Endlich eine Gleichgesinnte :D Aber bald werde ich nicht drum herum kommen, da ich demnächst städtisch arbeite und mir sicher nicht den Verkehr mit dem Auto antun werde. Ergo: Ich fahre mit der Bahn, was wiederum bedeutet, dass ich meine Taschen so leicht wie möglich halten werde und den EReader einpacke, statt ein gedrucktes Buch :D Aber es wird schon werden. Mal sehen, was ich so feines auf Impress finde, für den Reader :)

      Und nichts zu danken, für den Tipp :) Das Mädchen mit den gläsernen Füßen ist wirklich schön! Ich wusste zwar erst nicht, was Ali Shaw uns damit sagen möchte und es ist einfach... Speziell, wobei das nicht negativ gemeint ist. Im Gegenteil.

      Sobald ich vor Selection stehe oder die Chance habe, werde ich zuschlagen :)

      Liebe Grüße
      Saskia

      Löschen
    2. Hi Saskia,
      ich bin froh, ebenfalls eine Gleichgesinnte gefunden zu haben. Ich weigere mich ja nicht gegen den Reader, aber ich halte halt gern ein Buch in der Hand. Wenn es nicht anders geht, lese ich auch auf dem Reader. Aber nur ständig :-( Berufsmäßig muss ich eh jeden Tag am PC arbeiten und da ist es für mich nur augenfreundlich nicht Reader zu lesen. Leider gibt es für mich keine andere Möglichkeit als mit dem Wagen zur Arbeit. Das ist halt, wenn man auf dem Lande wohnt und in der Stadt arbeitet....
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen
    3. Mir geht es auch so mit dem Reader. Sieht ja schon verrückt aus, wenn wir an Büchern riechen und verliebt über den Einband streichen. Stell dir mal vor, wir machen das mit dem Reader - dann halten uns alle für vollends verloren :D

      Da ich genau zwischen Bonn und Koblenz wohne und mit dem Auto oder mit der Bahn hinkomme, ist das schon ganz nett. Aber Koblenz City mit dem Auto? Ich? Nee :D

      Löschen
  8. Hey Saskia,
    eine tolle Liste hast du zusammengestellt:) "Selection" und "Love letters to the dead" fand ich ganz gut. Bei ersterem freue ich mich schon auf Band 4:-) Die "Meer der Seelen" Bücher schaue ich auch immer mal wieder an:-) Herrje, es gibt aber auch soviele tolle Bücher! Lg Petra
    www.papierundtintenwelten.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Saskia,

    was für eine tolle Liste! "Selection" 1-3 hab ich bereits gelesen und fand die Reihe wirklich sehr schön! "Love letters to the dead", "Marmorkuss", "Wen der Rabe ruft", "Morgentau" und "Das Meer der Seelen" liegen dagegen schon seit einer Ewigkeit auf meinem SuB. Die anderen Bücher möchte ich dagegen auch gern irgendwann mal lesen, z.B. "The Iron Thorn"...

    Liebste Grüße
    Ilona

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Saskia

    Warum kenne ich denn deinen Blog noch nicht? Der gefällt mir nämlich wirklich gut!
    "Love Letters to the Dead" lese ich aktuell gerade. Erst hatte ich zwar etwas Motivationsprobleme, nun gefällt es mir aber ganz gut. Ich bin aber erst auf der Seite 56.
    "Wen der Rabe ruft", "Marmorkuss" und "Forbidden" habe ich schon gelesen und fand alle gut bis sehr sehr gut. Vor allem "Forbidden" ist ein Buch, das ich bestimmt nicht mehr so schnell vergessen werde. Es geht dermassen unter die Haut, dass ich keine Rezension verfassen konnte. Ich wusste nicht, mit welchen Worten ich diesem Buch gerecht werden konnte. Also befreie es möglichst bald von der Wunschliste, sei dir aber bewusst, dass es harter Tobak ist.
    "Selection" wartet bei mir ja immer noch auf dem SuB .....

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen! :)

      Freut mich, dass dir mein Blog gefällt und lieben Dank, für deine Kommentare.

      "Forbidden" steht auch definitiv ganz oben auf der Wunschliste und sobald ich die Möglichkeit habe, greife ich zu. Ich denke auch, dass die Thematik einen einfach nur berühren kann oder vielleicht ist man auch etwas schockiert, dass jemand das tabuisierte Thema mal anspricht.

      Ebenso freut es mich, dass dir viele Bücher der Wunschliste gut gefallen haben, so werde ich darin bestärkt, auch die Geschichten bald zu lesen :)

      Liebe Grüße
      Saskia

      Löschen
  11. Huhu :)
    Na bei dir kenne ich ja einige Bücher :)
    "Selection" und "Forbidden..." liegen beide noch auf meinem SuB - ich möchte sie aber bald erlösen.
    "Morgentau" kann ich dir nur empfehlen, das fand ich echt klasse!
    Und "Marmorkuss" liegt irgendwie schon ewig auf meiner WuLi, aber da wird es glaube ich auch erstmal bleiben..

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
  12. Hallöchen! Vielen Dank erstmal für deinen Kommentar auf meinem Blog. Ich habe mich sehr gefreut =)
    Selection liegt derzeit noch auf meinem SuB und wird auch bald gelesen. Wenn der Rabe ruft ist ebenfalls noch auf meiner Wunschliste. Love Letters to the Dead habe ich auch auf dem SuB :-)
    Viele Grüße und noch viel Spaß mit deinem aktuellen Buch ! =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Denise!

      Nichts zu danken :)

      Ein paar Seiten habe ich noch gelesen, aber so wirklich kam ich nicht weiter. Ich hoffe, du hast mehr Zeit und Muse bei deiner aktuellen Lektüre :)

      Liebe Grüße
      Saskia

      Löschen
  13. Hallo Saskia,

    ich bin gerade zufällig auf deinen Blog gestoßen!!! ;) Richtig cool hier.
    Also "Selection" ist ganz unterhaltsam, cool und schnell gelesen ;) Damit kann man nicht viel verkehrt machen, wobei viele die weibliche Protagonisten nicht so mochten ;)
    Und "Forbidden" fand ich einfach mal ganz anders und super schön.

    Liebe Grüße,
    Müni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Müni,

      vielen Dank, für dein Kommentar :) Freut mich, dass es dir hier gefällt und du sozusagen auch direkt geblieben bist - also als Leserin :)

      Ja, dass die Prota nach und nach, unsympathisch wird habe ich schon oft gelesen. Ich schaue es mir einfach mal an, vielleicht werde ich eines besseren belehrt und finde die Hauptcharaktere total toll :) Forbidden steht ganz weit oben und habe durchweg nur positives gehört/gelesen. Das werde ich mir baldmöglichst zulegen.

      Ganz liebe Grüße
      Saskia

      Löschen
  14. Huhu!

    Den ersten Band von "Selection" fand ich schon mal super, und ich will die Reihe auch bald mal weiterlesen... "Forbidden" und "Wen der Rabe ruft" stehen auch noch auf meiner Wunschliste.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen!

      "Wen der Rabe ruft" hsbe ich mir die Tage bestellt und freu mich so! Ich mag den Schreibstil von Maggie Stiefvater unwahrscheinlich gern.

      "Selection" möchte ich auch bald starten. Beim ersten Band waren viele noch begeistert, aber irgendwann soll die Protagonistin wohl was nerven. Ich hoffe, dass ich nicht den Eindruck gewinne. Das Buch/Die Geschichte ist so vielversprechend, ich möchte einfach, dass es gut ist :D

      Liebe Grüße
      Saskia

      Löschen
  15. Hallo Saskia,
    entschuldige, dass ich erst jetzt schaffe bei dir vorbeizuschauen. Forbidden kann ich dir wirklich nur empfehlen und ans Herz legen - ein tolles Buch, was einem zum Nachdenken anregt. Ansonsten habe ich noch Marmorkuss von deinen Büchern gelesen, kann es aber empfehlen, wenn es auch nur 4/5 Würmchen bekommen hat. Love Letters to the Dead und Morgentau befindet sich noch auf meinem Sub.
    Schöne Liste hast du da.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Kommentar! :)

 
Design by Mira Dilemma.