Waiting on wednesday..

Mittwoch, 17. Juni 2015

Die dritte Woche der YA! - Vorstellung ist angebrochen, denn auch in diesem Waiting on wednesday - Post, werde ich mich einer Lektüre des genannten Verlages widmen. Vor einiger Zeit erreichte mich die Verlagsvorschau und ich bin einfach wirklich gespannt, wie sich YA! (Harper Collins) so auf dem deutschen Markt macht.

Heute geht es um Spellcaster: Düstere Träume von Claudia Gray. Die deutsche Erstveröffentlichung kommt am 12. Oktober 2015 auf den Markt.

Als erstes hat mich das Cover angesprungen, denn es sieht so herrlich verträumt aus. Und das Zauberwort "Spell" (dt: Zauber/Bann), hat mich auch direkt gefangen. Also habe ich mir die Inhaltsangabe gelesen und habe es auf auf die Wunschliste gepackt. Vielleicht ist es auch etwas für den ein oder anderen.

Inhalt: Ein Junge, der von dunklen Visionen gequält wird. Ein Mädchen mit der magischen Gabe, ihn zu retten. Das Böse, das sie beide vernichten will.

Mateos Visionen bringen ihn fast an den Rand des Wahnsinns. Es ist ein dunkler Familienfluch, der seine Mutter in den Tod getrieben hat und nun auch ihm zum Verhängnis werden könnte. Immer wieder sieht er in seinen Träumen ein schönes, sterbendes Mädchen - und jetzt ist dieses Mädchen wirklich da! Mit ihrem Vater und ihrem Bruder ist Nadia nach Captive's Sound gezogen. Mateo ahnt, was kommen wird: Auf magsche Weise sind er und Nadia füreinander bestimmt. Doch ihr Ende ist ungewiss...

Ich gespannt und freue mich nun wahnsinnig auf den Oktober :)

Ist die Geschichte auch etwas für euch? Gefällt euch das Cover ebenso oder seid ihr nicht so der Fan von düsteren Covern? 

Ganz liebe Grüße
Saskia

Kommentare:

  1. Oh sieht das toll aus *-*
    Und klingt auch total spannend, ich gucke mir das Buch gleich direkt mal genauer an :)

    Übrigens hast du einen voll schönen Blog *-*

    Alles Liebe,
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ines!

      Vielen Dank, für dein Lob zum Blog und dein liebes Kommentar!

      Das Buch steht ganz weit oben auf meiner Wunschliste und möchte es mir am liebsen direkt schon zulegen und lesen. Ich mag solche Geschichten total und das Cover spricht mich ebenso total an :)

      Liebe Grüße
      Saskia

      Löschen
  2. Hey Saskia

    Ich muss ja zugeben, dass ich mich mit Harper Collins noch gar nicht auseinandergesetzt habe. Aber "Spellcaster" sieht wirklich toll aus und tönt auch vielversprechend.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      Ich habe mir bisher nur mit der Verlagsvorschau von HarperCollins Deutschland auseinander gesetzt :) Kommende Woche gibt es nochmal ein Buch aus dem Verlag und dann war es das erstmal. Sonst haben mich die Bücher nicht so angesprungen. Vielleicht wird der Titel für dich kommende Woche ebenso etwas sein.

      Spellcaster ist mir direkt ins Auge gefallen. Das Cover ist super (hoffe irgendwie auf kleine Applikationen, die man auf dem Print nicht so sehen kann) und der Inhalt sprach mich auch direkt an.

      Liebe Grüße
      Saskia

      Löschen

Ich freue mich über jedes Kommentar! :)

 
Design by Mira Dilemma.